Willkommen in Deutschlands verrücktester Abenteuer-Golfanlage

Ein Erlebnis für die ganze Familie!


18 Mal heißt es bei Deutschlands verrücktester Golfanlage, durch die verzwickten Hindernisse hindurch den besten Weg zum Loch zu finden.

Sounds und Lichteffekte geben den mit Kunstrasen bedeckten Bahnen mit ihren lokalen Bezügen den besonderen Kick. Wer an der einen Bahn seine Schwierigkeiten hatte, kann vielleicht bei der nächsten Bahn punkten! Hier ist gute Unterhaltung für die Familie vorprogrammiert. Dafür braucht man weder Vorkenntnisse, noch irgendeine besondere Ausrüstung: Golfball, Putter und Spielbrett gibt’s direkt auf der Golfanlage.

Deutschlands verrückteste Abenteuer-Golfanlage im Seepark Linzgau in Pfullendorf bietet auf 6.400 Quadratmetern 18 Golfbahnen (Länge zwischen 10-30 Meter) und 2 Übungsbahnen. Kunstrasen, Golflöcher und -fahnen sowie Golfbälle und auch Golfputter sorgen für ein „echtes“ Golffeeling.

Technische Neuheiten wie Wasserspiele, Seilbahn, Aufzug, Felsenkeller und Sounds sind pfiffige Elemente, die es in dieser Form in Deutschland bisher nicht gab. Ein künstlicher Bachlauf mit Teichen und Wasserfall rundet diesen Eindruck ab.

Viel Spaß beim Abenteuergolfen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Einblicke

Unsere Abenteuer-Golf Anlage

Preisliste

ErwachseneEinzeleintritt9,50 €
Saisonkarte*50,00 €
Kinder/Jugendliche
im Alter von 4-16 Jahren
Einzeleintritt8,50 €
Saisonkarte*40,00 €
Ermäßigt
Studenten, Schüler, Schwerbehinderte,
ALG II-Empfänger
(mit Ausweis/Bescheinigung)
Einzeleintritt8,50 €
Gruppen
ErwachseneEinzeleintritt
ab 10 Personen
8,50 €
Einzeleintritt
ab 30 Personen
8,00 €
ab 50 Personenauf Anfrage
Kinder/JugendlicheEinzeleintritt
ab 10 Personen
7,50 €
Einzeleintritt
ab 30 Personen
7,00 €
ab 50 Personenauf Anfrage
Familienkarte
(2 Erwachsene + Kinder 4-16 Jahre)
Eltern mit einem Kind23,00 €
Eltern mit zwei Kindern30,00 €
Eltern mit drei Kindern37,50 €
jedes weitere Kind (bis maximal 2)4,50 €
*gültig für Abenteuer-Golf und Fußballgolf

Ihre individuelle Anfrage

Welche Gruppengröße möchten Sie anfragen?

Öffnungszeiten

Gastronomie La Maison du Lac

In gemütlichen Ambiente gibt es Crêpe, Panini oder Salat zur Stärkung und als Nachtisch hausgemachten Kuchen mit Kaffee. Besonders beliebt sind die frischen Smoothies aus saisonalen Früchten und Sommerdrinks zur Erfrischung.
Außergewöhnlich: Für alle die es romantisch mögen gibt es Picknick Körbe und Decken. Auf Anfrage serviert das La Maison du Lac einen sommerlichen Brunch für das perfekte Frühstück, vermietet die Räumlichkeiten für private Veranstaltungen und serviert Getränke zum angrenzenden Grillplatz.

 

Gastronomiepartner Barfüßer

In den ehemaligen Pfullendorfer Bahnhof hielt nach einer aufwendigen Sanierung und Restaurierung sowie einem verglasten Anbau die Barfüßer Hausbrauerei Einzug. Eine Braumanufaktur, die ihr Barfüßer Bier seit 1990 traditionell nach dem deutschen Reinheitsgebot und einmaliger Rezeptur braut. Ehrliche Handwerkskunst wird dort gelebt. Das schmeckt der Gast und sieht es auch, denn im gemütlichen Gastraum steht ein kupfernes Sudhaus in dem bis zu fünf Mal die Woche gebraut wird.

Stärken Sie sich nach einer verrückten Golfrunde mit einem schönen Essen bei unserem Gastropartner Barfüßer.

FAQs

Alles wissenswerte auf einen Blick.

Mit mindestens zwei Stunden muss man rechnen. Wenn die Anlage sehr voll ist, auch 2,5 bis über 3 Stunden. Das nächste WC ist übrigens rund 40 Meter hinter der Kasse im Haus Baden-Württemberg. Dort kann man nach dem Spielen günstig Essen und Trinken.

Auf jeder Seite sehen Sie unten das aktuelle Wetter in Pfullendorf.

Ja, weil unsere Bahnen mit Kunstrasen belegt sind, bei dem das Regenwasser schnell abfließt. Auch bei sehr schlechtem Wetter schließen wir frühestens um 18 Uhr.

Wir regulieren die Besucherzahl über die Schlägerausgabe. Wenn alle 180 Schläger ausgegeben sind, ist die Kapazität der Abenteuer-Golfanlage erreicht. Deshalb können die nächsten Besucher erst dann rein, wenn andere fertig gespielt und ihre Schläger wieder abgeben haben.

Außerhalb der Sommerferien in Baden-Württemberg ist fast immer genügend Platz. Nur an den Sonntagen ist meistens voll mit entsprechenden Wartezeiten. Während der Ferienzeiten hat man morgens zwischen 9 und 10 Uhr ganz gute Chancen.

Der Werkstättle e.V. ist ein gemeinnütziger und kirchlicher Verein, der langzeitarbeitslose Menschen betreut und beschäftigt – entweder um sie für den ersten Arbeitsmarkt wieder fit zu machen oder ihnen einen Dauerarbeitsplatz zu bieten.

In der Werkstättle gemeinnützige GmbH, einer Tochtergesellschaft des Werkstättle e.V., sind die Abenteuer- und Fußball-Golfanlagen organisiert. Unsere Platzwarte und viele Mitarbeiter an den Kassen waren  sehr lange arbeitslos, bis sie bei uns wieder einen Arbeitsplatz gefunden haben.

Jeder Euro von Ihrem Eintrittsgeld ist also für einen guten Zweck – nämlich die Arbeitsplätze dieser Menschen zu erhalten und auch weitere zu schaffen.

Hunde sind laut Verordnung des Gemeinderates der Stadt Pfullendorf im gesamten Seepark verboten. Dies macht auch Sinn, weil der Park sehr stark von Familien mit großen und kleinen Kindern besucht wird.

Die meisten Bahnen selbst nicht, wegen der Höhenunterschiede und der kleinen Treppen. Den fest geschotterten Rundweg durch die Anlage kann man allerdings mit dem Rollstuhl benutzen. Von da aus hat man einen guten Blick auf fast alle Bahnen.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Hunde im gesamten Seepark laut Verordnung der Stadt Pfullendorf nicht erlaubt sind!